Willkommen 

Ferienwohnung 

Ferienregion 

Impressum 


Ferienwohnung
»Haus Burgenblick«
Gerlinde Michels
Bergstr. 64
56859 Bullay
Tel: 06542/2911
Gerlinde.Michels@t-online.de
Die Wein- und Ferienregion Bullay!

Der beliebte Wein- und Ferienort Bullay, mit seinen ca. 1500 Einwohnern liegt in der Mitte zwischen Koblenz und Trier.
Nicht nur der Intercity-Anschluss der Deutschen Bundesbahn macht Bullay zu einem idealen Ausgangspunkt für Rad-, Wander- und Schiffstouren entlang der Mosel oder zu Ausflügen in Hunsrück und Eifel.

Fühlen Sie sich wohl bei moselländischer Gastfreundlichkeit zwischen den alten Fachwerkhäusern und in den winkeligen Gassen des Ortskerns und lassen Sie sich in den Straußwirtschaften und Restaurants bei gutem Essen und einem Gläschen Moselwein der Weinlage "Bullayer Brautrock" verwöhnen.

Die zentrale Lage von Bullay eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten für die Gestaltung Ihres Urlaubs.




Beliebte Ausflugsziele in der Region sind:

Alf mit Burg Arras
liegen genau gegenüber von Bullay und werden über die Doppelstockbrücke oder mit einer Personenfähre erreicht.
Zu Füßen der Burg Arras befindet sich ein großzügig gestaltetes beheiztes Freischwimmbad.


Zell (Mosel)
mit seinen fast 5000 Einwohnern ist bekannt durch die hervorragende Weinlage »Zeller schwarze Katz«. Nur 5 km von Bullay entfernt finden Sie hier verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, gemütliche Lokale und Weinstuben.
Für Wanderer ist der Collis-Steilpfad interessant, hoch über der Stadt hat man einen fantastischen Blick ins Moseltal.
Weitere Informationen finden Sie auch auf www.moselreise.de.

Bad Bertrich
Der heilklimatische Kurort liegt ca. 12 km von Bullay entfernt in einem kleinen Seitental der Mosel. Hier sprudelt die einzige Glaubersalzquelle Deutschlands und lädt zu Trinkkuren ein.
Ein Thermalbad wird aus dieser Heilquelle mit 30° warmem Wasser gespeist.


Calmont, der steilste Weinberg Europas
Zwischen den Moselorten Bremm und Eller liegt mit ca. 55° Hangneigung der steilste Weinberg in Europa. Ein Klettersteig führt quer durch diesen Berg und dem Wanderer zeigen sich immer wieder neue atemberaubende Blicke auf eine der schönsten Moselschleifen.
Kletterausrüstung ist nicht erforderlich, an einigen Stellen ist der Klettersteig durch Stahlseile und Leitern gesichert.


Cochem
ist ein Fremdenverkehrsmagnet der Mosel. Viele Sehenswürdigkeiten, wie die Reichsburg, der mittelalterliche Marktplatz mit Martinsbrunnen, die gut erhaltenen Reste der historischen Stadtmauer mit den Stadttoren, Sesselbahn und weitere touristische Einrichtungen ziehen alljährlich Hunderttausende von Besuchern an.


Rad- und Wanderwege
finden Sie gut ausgebaut entlang des Flusslaufes. Sehr reizvoll sind aber auch die Höhenwanderwege durch die Weinberge und auf die Höhen der Eifel und des Hunsrücks, die immer wieder mit tollen Aussichten ins liebliche Moseltal begeistern.
Kletterpfade und Mountainbike-Routen bieten für die sportlichen Urlauber in herrlicher Landschaft ein Erlebnis der besonderen Art.